Und noch eine Baustelle

Irgendwie gefällt mir das Aussehen des Blogs nicht mehr so besonders. Da ich aber im Moment etwas Zeit habe, habe ich mich mal wieder drangesetzt und werde ein bisschen am Code rumgepfuschen.
Als Grundlage bleibt weiterhin das (Not so) Fresh Theme, welches im Original von Wolfgang Bartelme stammt.
Diesmal trau ich mich aber ein bisschen mehr.
Kritik, Anregungen, Schulterklopfer oder einfach nur Buh-Rufe bitte in die Kommentare.

5 Kommentare bisher »

  1. Schneyra sagt

    am 19. März 2007 @ 00:24

    Ja, gefällt schon ganz gut… ich würd mal probieren beim Headerbild nur unten nen Übergang zu machen… und das Foto sieht arg nach Handy aus :-/

    Ansonsten aber richtig gut schon!

  2. genge sagt

    am 19. März 2007 @ 00:29

    das mit dem übergang klingt gut
    was allerdings mit dem bild is hab ich mich auch schon gefragt, eigentlich isses mit höchster qualitätsstufe der digicam gemacht… vlt liegts an dem alten veranzten zug… mhh
    ich glaub ich brauch ne neue digicam

  3. Thomas sagt

    am 19. März 2007 @ 08:42

    wobei ich find, dass das verpixelte fast so aussieht als müsste das so sein :-)

  4. genge sagt

    am 19. März 2007 @ 10:25

    man könnte sagen: es prägt den gesamteindruck

  5. Schneyra sagt

    am 20. März 2007 @ 14:12

    Gefällt immer mehr :-) Und der Schnuub hat schon recht… eigentlich passt das verpixelte… Aber das mit dem Rand würd ich mal noch probieren.

Komentar RSS · TrackBack URI

Hinterlasse einen Kommentar

Name: (erforderlich)

eMail: (erforderlich)

Website:

Kommentar: